Implico
 
 

Ausgezeichnetes Eingliederungsmanagement


Implico BEM AuszeichnungDas Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) der Implico GmbH wurde im September 2013 im Hamburger Rathaus ausgezeichnet. Mit dem Award würdigt die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration besonders nachahmenswerte BEM-Programme von Hamburger Unternehmen. Implico wurde mit dem ersten Preis in der Kategorie "Mittelständisches Unternehmen" prämiert.

Was ist BEM?

Grundlage für das BEM ist ein Gesetz, das die Verpflichtung des Arbeitgebers zur Einführung eines BEM sowie Ziele und Voraussetzungen für das BEM regelt.

Das BEM soll die Mitarbeiter bei Implico dabei unterstützen, bei oder nach langwieriger Arbeitsunfähigkeit in den Arbeitsprozess zurückzukehren. Ziel ist es ferner, durch geeignete Hilfestellungen und Unterstützungsangebote einer erneuten Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen. Das BEM ist ein verlässliches, transparentes und einheitliches Verfahren, um die gemeinsame Verantwortung für einen besseren betrieblichen Umgang mit gesundheitlichen Belastungen wahrzunehmen.


Copyright by Implico